Startseite » Überblick Betreuung » Pädagogische Ziele

Pädagogische Ziele

Überblick Betreuung

Ziele der pädagogischen Arbeit

In der Betreuungszeit möchte ich Ihrem Kind Zuwendung, Sicherheit, Anregung und Unterstützung bieten, damit es sich zu einem starken, gesunden, kommunikativen und aktiv lernenden Kind entwickeln kann.

Hierfür liegt mein Hauptaugenmerk auf der Selbstwirksamkeit und Autonomie des Kindes. In einer vertrauten Umgebung, in der Ihr Kind sich sicher und geborgen fühlt, kann es spielerisch seine Umwelt entdecken und erforschen. Es soll sich zutrauen können, Neues selbst auszuprobieren und unmittelbar das Ergebnis seines Handelns erleben.

Dabei beobachte ich Ihr Kind, damit ich seine Interessen und Bedürfnisse unterstützend fördern kann.

Ein breites Angebot an Spiel-, Bewegungs- und Gestaltungsmöglichkeiten steht zur Verfügung. Durch unsere ländliche Lage gibt es viele Gelegenheiten im Freien und in der Natur zu sein – sie ist der ideale Bewegungsraum für Kinder.

Sie können vielfältige neue Erfahrungen machen, Mut und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten entwickeln, aber auch ihre persönlichen Grenzen erleben. Durch das Entdecken alternativer Spielmaterialien möchte ich zudem die Phantasie und Kreativität fördern.

Ergänzend wird Ihr Kind in lebenspraktische Abläufe eingebunden. Es darf z. B. den Tisch mit aufdecken, den Tisch nach dem Essen abwischen oder den Boden kehren. Dabei darf die Zeit für Entspannung und zum Kuscheln nicht vergessen werden.

Im Kontakt mit anderen Kindern lernt es dabei auch, auf sich und andere in der Gruppe zu achten und sich in das gemeinsame Miteinander einzufügen.

In Abstimmung mit den Eltern möchte ich eine vollwertige, regional und saisonal orientierte Ernährung anbieten. Frisches Obst und Gemüse und selbst gekochte Mahlzeiten sind selbstverständlich.

Die Vorlieben Ihres Kindes werden gerne berücksichtigt.